BefCut100 png
tcTopRight100 png

Ein Service von MCW - Medical Computer Ware

Tele-Coaching - eine neue Form der Patientenbetreuung

startBlutdruck png

Bluthochdruck - die unterschätze Krankheit

Jeder zweite Österreicher leidet ab dem mittleren Lebensalter unter ständigem Bluthochdruck - doch nur wenige Hypertonie-Patienten bringen ihre Krankheit unter Kontrolle. Und das, obwohl die Hälfte aller Herzinfarkte und 75 Prozent aller Schlaganfälle darauf zurückzuführen sind. Und neben Herz und Gehirn auch Nieren und Augen durch zu hohen Blutdruck nachweislich schwer geschädigt werden. Doch woran liegt es, dass die Patienten der Hypertonie - trotz ihres enormen Gefahrenpotenzials - offenbar so wenig Aufmerksamkeit schenken?

Sicherlich, weil Bluthochdruck vorerst über längere Zeit keine Beschwerden verursacht und daher vom Patienten erst viel zu spät als Gefahr erkannt wird. Immer noch sind viele Menschen fälschlicherweise der Ansicht, dass ein zu hoher Blutdruck im Alter normal sei und man dagegen ohnehin nichts tun könne. Ein Irrtum mit fatalen Folgen, wie Ärzte immer wieder betonen. Und noch etwas: Neben der Angst vor Nebenwirkungen von Medikamenten besteht ein weiteres Hauptproblem darin, dass die Menschen bei der regelmäßigen Blutdruckmessung zu Hause unsicher sind. Dabei ist es heute so einfach wie noch nie, regelmäßig den eigenen Blutdruck zu messen und die Werte professionell aufzuzeichnen.

© MCW - Medical Computer Ware 2018