BefCut100 png
tcTopRight100 png

Ein Service von MCW - Medical Computer Ware

Tele-Coaching - eine neue Form der Patientenbetreuung

startWeight png

Gesundheitsrisiko Übergewicht

Wir alle wissen es längst: Übergewicht ist eines der häufigsten Probleme, mit denen Menschen in den Industriestaaten zu kämpfen haben.

Laut den Ergebnissen der Österreichischen Gesundheitsbefragung 2006/07 sind mehr als die Hälfte der österreichischen Männer übergewichtig (43%) oder als adipös (12%) zu bezeichnen. Bei den Frauen sind etwas weniger übergewichtig (29%), der Anteil adipöser Frauen ist jedoch geringfügig größer (13%) als bei den Männern. In absoluten Zahlen sind damit in Österreich 860.000 Menschen ab 15 Jahren fettleibig (Männer: 400.000, Frauen 460.000). (Quelle: Statistik Austria, 10.08.2010).

Dabei ist Übergewicht für die Betroffenen nicht nur ein ästhetisches Problem (da es dem gängigen Schönheitsideal widerspricht), sondern auch ein massives Gesundheitsproblem, das nachgewiesenermaßen eine Reihe von Folgekrankheiten nach sich zieht: Dabei reicht die Palette von Herz-Kreislauferkrankungen wie Herzinfarkt, Schlaganfall, Venenleiden, bis hin zu verschiedene Tumorerkrankungen wie Brustkrebs oder Gebärmutterkrebs, Blutzucker, Blutfetterhöhungen, Bluthochdruck, Stoffwechselerkrankungen, orthopädische Erkrankungen wie z. B. Wirbelsäulenleiden bis hin zu psychischen Erkrankungen.

Nicht nur ein ästhetisches Problem

Obwohl jeder die Ursache von Übergewicht kennt (Bewegungsmangel, falsche Essgewohnheiten etc.) und man jedes Jahr Bibliotheken mit Ernährungsratgebern und Diättipps füllen könnte, gelingt es nur wenigen, das Gewicht auf Dauer zu reduzieren bzw. zu halten.

© MCW - Medical Computer Ware 2018